Samstag, 5. April 2014

"Mein liebster Award"

Am letzten Sonntag wurde ich von der lieben hihi nominiert für den "LIEBSTER award" und am Mittwoch von der lieben Heidi. Vielleicht fragt ihr euch jetzt was das Ganze soll? Ich kann euch beruhigen...genau so ging es mir auch^^


Was ist der "LIEBSTER award"?
Der "LIEBSTER Award" ist ein Projekt indem es primär darum geht, neue, wundervolle und doch eher unbekanntere Blogger kennenzulernen. Es gibt wirklich so viele tolle "kleine" Blogs, die man unbedingt zumindest mal besuchen sollte. Denn selbst wir Blogger, mit einem kleineren Leserkreis, geben uns bei der Gestaltung und beim Schreiben sehr viel Mühe und freuen uns natürlich über viele Anregungen, Kritik und vorallem auch Lob :o) 

 Wie funktioniert der "LIEBSTER award"?
1. Verlinke die Person die dich nominiert hat.
2. Beantworte 11 Fragen die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden.
3. Nominiere weitere 11 Blogger mit weniger als 200 Lesern.
4. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten.
5. Informiere deine Nominierten über deinen Post.

Dann geht es jetzt los mit den Fragen, die mir von hihi gestellt wurden.

1. Könntest du dir vorstellen in einem anderen Land zu leben? Wenn ja in welchem?
Sagen wir mal so, einerseits kann ich es mir vorstellen und andererseits nicht. Der Reiz eine neue Kultur, neue Menschen und einfach die neue Stadt kennenzulernen ist wirklich sehr groß. Dennoch müsste man ja in Deutschland komplett alles aufgeben und diese Vorstellung schockt mich doch etwas^^. Eltern, Freunde, Bekannte, Verwandte können nicht mehr einfach spontan besucht werden. Wenn überhaupt dann würde ich gerne in Österreich leben (Wien) - hey...es ist zwar nicht auf der anderen Seite der Weltkugel aber immerhin ein anderes Land :P

2. Was war dein peinlichstes Erlebnis?
Ich modifiziere die Frage jetz mal ein bisschen um. Mein peinlichstes Erlebnis will ich nicht gerade der ganzen Welt preisgeben^^ Aber es wird lustig, versprochen!
Mein Freund und ich waren mal im Buchhaus Wittwer und schlenderten dort durch die Gänge. Vereinzelt standen im Gang Computerterminals herum und ich dachte die könnte man zu Informationszwecken nutzen. Da ich zu dem Zeitpunkt ein bestimmtes Buch gesucht hatte, stellte ich mich hinter den Computer und wollte die ISBN Nummer eingeben. Plötzlich stand eine ältere Dame vor mir, die mich nach einem Buchtitel fragte und ob ich wissen würde, wann dieses lieferbar wäre^^
Ich war völlig verdattert und irritiert. Stotternd antwortete ich, dass ich keine Ahnung habe und entfernte mich ziemlich zügig vom Computer. Mein Freund, der das Ganze aus sicherer Distanz beobachtete lachte sich halb tod und meinte, dass mir die Frau total verärgert hinterher geschaut hatte. Ich kapierte einfach gar nichts mehr. Nachdem mein Freund sich beruhigt hatte und ich schon stinke sauer war, weil er über mich lachte, klärte er mich auf. Diese Computer waren tatsächlich die der Wittwermitarbeiter. Kunden können sich bei diesen Mitarbeitern die Infos holen, die ich mir selbst beschaffen wollte^^ Die arme Frau dachte dann wohl, dass ich eine Mitarbeiterin gewesen wäre. Da hab ich doch das Image vom Wittwerservice mächtig aufpoliert - niiiiicht^^ Ob die Dame wohl je noch einen Schritt in einen Wittwer gesetzt hat. Am Ende kugelte ich mich selbst vor Lachen^^

3. Was ist dein tollstes Erlebnis aus deiner Kindheit? 
So genau kann ich das jetzt gar nicht mehr sagen. Aber ich habe es immer geliebt mit meinem Bruder abends im Bett zu liegen und Kassetten anzuhören. Wir konnten wirklich jede Geschichte von ALF oder den Monchichis mitsprechen.

Wer kannte noch dieses Problem? -->

4. Wenn du einen Tag lang eine andere Person sein könntest, wer wärst du dann?
Ich wäre ganz gerne mal mein Freund^^ So könnte ich endlich den Einblick bekommen, wie Männer ticken.

 5. Wo lernst du andere Blogs kennen?
Zunächst einmal über Instagram. Die meisten Nutzer verlinken ihre Adresse auf ihrem Profil. Allerdings bin ich auch auf bloglovin und blog-connect angemeldet und da stöbere ich auch ganz gerne mal.

 6. Was machst du in deiner Freizeit?
In meiner Freizeit versuche ich so viel wie möglich meiner Lieblingsbeschäftigung nachzugehen, und zwar bloggen :o). Außerdem liebe ich es zu Backen und stehe auch gerne stundenlang in der Küche^^ Ich lese auch sehr, sehr gerne Bücher - dazu fehlt mir aber oft die Zeit und ich komme erst in den Semesterferien dazu.

7. Wann hast du zuletzt jemanden eine Überraschung gemacht und was war es?
Das war vielleicht vor einem Monat. Da habe ich die Kinder von meiner Cousine mit einem Besuch überrascht. Wir hatten uns schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen und da habe ich dann die Kleine von der Schule abgeholt und dem Großen habe ich zu Hause die Türe geöffnet. Die beiden waren total happy und wollten mich am Abend gar nicht gehen lassen :o)

8. Wie kamst du zum Bloggen?
Zum Bloggen kam ich eigentlich durch Youtube. Ich schaue mir da schon total lange Videos an und dachte mir, dass ich das auch mal probieren möchte. Allerdings habe ich ganz, ganz schnell gemerkt, dass Videos nichts für mich sind. Ich war einfach nicht ich selbst und ich kam mir super komisch vor Selbstgespräche zu führen. Hier beim Schreiben fällt es mir leichter auszudrücken was ich wirklich denke ohne mich verstellen zu müssen. Außerdem kann man seinem Blog seine ganz persönliche Note verleihen.

9. Was ist dein Lieblingsessen?
Ich liiiiiiiebe Ente mit Blaukraut und Kartoffelpuree <3 Da geht mein Herz auf.
 

10. Wenn du etwas an der Welt ändern könntest, was wäre es?
Ich würde den Status von Tieren mit dem der Mensch gleichsetzen. Es sind genauso Lebewesen und haben das gleiche Recht auf ein schmerzfreies und erfülltes Leben. Außerdem würde ich härtere Bestrafungen für Tierquäler festlegen.  Es macht mich wirklich sehr, sehr wütend wenn in den Nachrichten über Tierquälereien berichtet wird. So schlimm es sich anhört, aber ich würde in diesem Moment das Gleiche mit dem Menschen anstellen!

11. Was ist deine größte Stärke?
Meine größte Stärke ist meine Selbstdisziplin. Wenn ich etwas erreichen möchte, dann setzte ich alles daran es auch zu schaffen :o)



Und hier kommen nun die Fragen von Heidi.

1. Wie bist du auf den Namen für deinen Blog gekommen?
Für mich stand fest, dass ich über 3 Kategorien schreiben möchte (Beauty, Backen und Du)
Beauty und Backen fasste ich zum Thema Lifestyle zusammen, weil es einfach Teile meines Lebens sind. Die Kategorie DU bekam einen eigenen Stellenwert, weil ich diese Kategorie eigentlich sehr außergewöhnlich und besonders finde und sie sich nicht unbedingt Lifestyle unterordnen lässt. Für den Zusatz "made with love"  entschied ich mich, weil ich all meine Bilder und Artikel mit ganz viel Liebe und Mühe gestalte :o)

2. Nutella oder Milka-Philadelphia?
Definitiv Nutella! Milka-Philadelphia hat so einen komischen Eigengeschmack^^

3. Wenn du ein Kleidungsstück wärst, welches wäre das?
Ich denke ich wäre ein Basic Top von Vero Moda, denn davon besitze ich sehr, sehr viele.

4. Welche Superkräfte hättest du gern?
Ich würde gerne heilende Kräfte haben. So könnte ich jedem noch so kranken Menschen helfen und ihn gesund machen.

5. Lieber hohe Schuhe oder flache?
Da kommt es drauf an. Zum Ausgehen definitiv nur hohe Schuhe. Für den Alltag aber lieber flache Schuhe.

6. Warum hast du angefangen zu bloggen?
(Vergleichbar mit Frage 8 von hihi)

7. Warum schreibst du gerade über diese Themen?
Weil sie Teil meines Lebens sind und ich ganz viel Freude daran habe über diese Themen zu schreiben :o)

8. Auf welchen sozialen Netzwerken findet man dich und deinen Blog?
www.lifestyle-und-du.blogspot.de findet ihr zum einen auf  Instagram (auf 2 verschiedenen Accounts), und zum Anderen auf Google+. Ich weiß nicht genau ob Blog-connect und Bloglovin auch dazu gehören, denn da bin ich auch noch zu finden^^

9. Ohne was könntest du nicht leben?
Ganz klar...ohne meine Familie, meinen Partner und meine Tiere geht nichts! Aber ich denke, so primitiv es sich auch anhört, ohne Handy und meinen Blog würde es mir auch schon sehr schwer fallen.

10. Was war dein schlimmster Fehlkauf?
Mein schlimmster Fehlkauf war eine bb Cream vom Bodyshop. Selbst mit der hellsten Nuance wurde mein Gesicht orange. 

11. Wissen deine Großeltern, dass du bloggst?
Wie geil ist die Frage denn^^ Meine Großeltern wissen schon gar nicht wie man einen Computer einschaltet. Mit einem Blog könnten sie daher noch weniger anfangen.

Vielen Dank liebe Heidi für deine Fragen und deine Nominierung. Es tut mir Leid, dass ich Diese jetzt in Kurzform beantwortet habe aber hihi war schneller dran :o)

Und das hier sind meine Nominierungen:
(Ich habe bei meiner Nominierung ausschließlich auf die Zahlen von bloglovin und blog-connect geschaut.)

1. delightfulthings-a
(Beauty)
2. allaboutbib
 (Beauty)
3. montagistbacktag
 (Backen, Rezepte)
4. kristallzauber
 (DIY, Bücher, Rezepte)
5. missliis
 (Fashion, Beauty, Lifestyle, Photography)
6. blushaholic
(Beauty, Lifestyle und ein bisschen Fashion)

Ich habe jetzt zwar nur 6 Blogs verlinkt aber dafür habe ich mir wirklich jeden einzelnen angeschaut und durchgeklickt. Ich hoffe ihr stattet den Hübschen mal einen Besuch ab.

Und das sind meine Fragen:
1. Wie lange bloggst du schon?
2. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
3. Wie entstand dein Blogname?
4. Mit welcher Kamera machst du deine Blogbilder?
5. Was ist dein persönlicher Lieblings-Blogpost von dir selbst?
6. Welche Stärke zeichnet dich als Mensch besonders aus?
7. Morgenmuffel oder Frühaufsteher?
8. Was würdest du mit 200.000 € anstellen?
9. Was ist dein Lebenstraum / Was willst du in deinem Leben auf jeden Fall mal gemacht haben?
10.Wo und wie siehst du dich in 10 Jahren?
11. Was bedeutet für dich Glück?

Ich freue mich schon so sehr auf eure Antworten <3

Liebe Grüße 
Janine <3

Kommentare:

  1. Schön das du mitgemacht hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich riesig darüber gefreut :-* Danke <3

      Löschen
  2. Vielen lieben Dank für die Nominierung ♥
    Ich mache natürlich gerne mit
    http://kristallzauber.blogspot.de/

    Liebe grüße Vani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super liebe Vani,
      dann bin ich schon ganz gespannt auf deine Antworten :o)
      Schönes Wochenende noch :-*

      Liebe Grüße Janine <3

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Janine,
    Dankeschön dass du bei der Nominierung an mich gedacht hast =)
    Ich bin ja schon einmal nominiert gewesen, aber ich werde deine Fragen gerne hier auch beantworten:

    1. Wie lange bloggst du schon? --> Seit Ende Juni 2012.
    2. Wie bist du zum Bloggen gekommen? --> es war eher eine spontane Idee, inspiriert durch ganz viele tolle Blogs.
    3. Wie entstand dein Blogname? --> Ich hatte Montags immer frei und habe diesen Tag zum Backen genützt.
    4. Mit welcher Kamera machst du deine Blogbilder? -->Mit einer Nikon Coolpix P520.
    5. Was ist dein persönlicher Lieblings-Blogpost von dir selbst? --> da kann ich mich gar nicht entscheiden :D
    6. Welche Stärke zeichnet dich als Mensch besonders aus? --> Ich bin ein Planer und ich bin sehr hilfsbereit.
    7. Morgenmuffel oder Frühaufsteher? --> Morgenmuffel!
    8. Was würdest du mit 200.000 € anstellen? --> eigentlich anlegen, aber bei den momentanen Zinsen ist das nicht so ne gute Idee^^
    9. Was ist dein Lebenstraum / Was willst du in deinem Leben auf jeden Fall mal gemacht haben? --> Eine Weltreise auf einem Kreuzfahrtschiff.
    10.Wo und wie siehst du dich in 10 Jahren? --> In 10 Jahren bin ich hoffentlich mit dem Studium fertig und lebe immernoch mit meinem Traummann zusammen, vielleicht in einem eigenen Häuschen.
    11. Was bedeutet für dich Glück? --> Mit den Menschen zusammen sein zu dürfen, die man liebt.

    Liebe Grüße aus Leipzig,
    Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Charlotte,

      ich finds ja grandios, dass du mir die Fragen trotzdem beantwortet hast :-* Dankeschön
      Wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntag!

      Viele Grüße aus Stuttgart
      Janine <3

      Löschen
  4. Du bist sooooo sympathisch :***** ich musste so häufig schmunzeln, als ich deine Antworten gelesen habe und jaaaa das Problem mit den Kassetten hatte ich auch allzu oft :D

    Drück dich ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :o) :o) :o) :o) hehe :o) :o) :o)
      Danke dir Süße. Mensch, ich würd dich echt so gerne mal persönlich kennenlernen. Ich glaub wir würden uns super gut verstehen :-******** Bist du dieses Jahr nicht auch zufällig auf dem Beauty Blogger Café? Bis 5. Mai kann man sich noch anmelden.
      Drück dich zurück <3

      Löschen
    2. Ich würd dich auch soooooo gern mal kennenlernen, und nein leider habe ich es nicht geschafft :/ (die Benachrichtigung, dass du geantwortet hast, ist in meinen Emails leider irgendwie untergegangen -.-)

      Löschen